Frank Nagel

von | Jun 10, 2017

Zur Person

Frank Nagel
Physiotherapeut &
Heilpraktiker

Ausbildungschronologie:

Ausbildung zum Physiotherapeuten von 1988 bis 1990 an der Rudolf-Klappschule in Marburg a.d. Lahn, anschließend 1991/92 Anerkennungspraktikum in den Kliniken für Rehabilitation Waldbronn + Dobel

Ausbildung zum Sportphysiotherapeuten im DFZ Mainz, Zertifikat 1995

Ausbildung zum Manualtherapeuten nach Maitland-Konzept in Bad Tölz / Bad Ragaz mit Zertifikat im Jahr 2000

Ausbildung in der Osteopathie über 6 Jahre an der Still – Academy in Stuttgart und Leipzig mit Abschluß 2006 nach den AFO – Richtlinien

Heilpraktikerausbildung an der Schule Kreativität & Wissen in Karlsruhe, Zulassung zum Heilpraktiker im November 2007

Berufspraxis

Seit 1992 als Physiotherapeut tätig:
Praxis Siegel-Becherer / Waldkirch
Praxis W.Groeger / Stutensee

Seit November´08 in eigener Praxis als Heilpraktiker mit Tätigkeitsschwerpunkt Osteopathie niedergelassen.

Weiterbildungen

Pädiatrische Osteopathie 2008 Modul I-IV bei Piet Dijs in Mainz

Pädiatrische Osteopathie 2009 Modul I-IV bei E. Möckel / N. Mitha in Hamburg

BLT / periphere Techniken n. Sutherland 2010 bei E. Möckel

Triggerpunkt-Therapie bei E. Hebgen 2013

Faszienbehandlung Modul I / II bei E. Hebgen 2013/14

Kieferorthopädie bei Kindern aus osteopathischer Sicht bei P. Wiese 2014 in Hamburg

Kieferorthopädie bei Kindern Modul I / II bei Philip van Caille 2015 in Hamburg / München

Seelsorgeausbildung durch ICL-Institut seit 2011

“Schleudertrauma” bei Christian Defrance 2018
In der Seelsorgeausbildung durch ICL-Institut